ANEKDOTEN DES IMPRESSIONISMUS

ANEKDOTEN DES IMPRESSIONISMUS

Colección

Comprar libro
Un libro de Carlos Mengotti

Der Impressionismus revolutionierte in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts die Malerei in Frankreich. In diesem Buch sind mehr als 200 Anekdoten und Kuriositäten dieser Bewegung und ihrer Hauptprotagonisten gesammelt, die uns helfen werden, ihr Leben und die Gesellschaft die sie umgab, zu verstehen.
Die bereitgestellten und kontrastierten Daten basieren auf zahlreichen Büchern, die in Englisch, Französisch und Spanisch veröffentlicht wurden, in Archiven des Impressionismus, schriftlichen Korrespondenzen von Malern sowie in Artikeln und Zeitschriften der Zeit. Das Buch enthält 128 Abbildungen in Farbe und 5 in Schwarzweiß. Es ist mit einer Schicht von Annehmlichkeiten gewürzt um sowohl den anspruchsvollen Gaumen eines gelehrtes wie die eines einfachen Kunstfans.
Lass uns entdecken interessante Details der Umwelt und das Leben von Monet, Renoir, Pissarro, Degas, Caillebotte, Sisley, Berthe Morisot, Cézanne, Guillaumín, Manet, Van Gogh, usw.

Biografía:

Carlos Mengotti San José Marti nació en Arévalo (Ávila) en 1943.
Su formación técnica, Ingeniería Industrial e Informática, contrasta con la afición temprana hacia la pintura impresionista, lo que le llevó a profundizar sobre el tema.
En 1987 participó en el concurso de TVE «El Tiempo es oro», donde defendió su tema: El Impresionismo.
Desde su jubilación, asiste a clases de pintura, ayudándole a comprender mejor las dificultades de sus técnicas. Este largo proceso culminó con la publicación de su primer libro: ANÉCDOTAS DEL IMPRESIONISMO



Contacta con nosotros


    Los campos con asterisco son obligatorios

    Llámanos sin compromiso al
    91 082 0048